BRIEFE

 

 

E

Epistel of St Paul with Gloss
c.1150/Oxford

 

 

DER LETZTE BRIEF
    BERÜHMTER MENSCHEN

 

Der letzte Brief: der königliche aller Briefe. Sein Aroma ist köstlich.
Was sonst in armseliger Verteilung aus Briefen blüht: Genialität des  Denkens, Glaubens Liebens– im letzten Brief wird er zu einer  Synthese.
Sein  Pathos ist unerhört- aber sein Ethos wächst darüber hinaus.
Beide –Pathos und Ethos –werden aufgenommen in die hohe Stimme einer nie zu entwirrenden Mystik.  
Es ist das Schicksal der letzten Takte der neunten Symphonie, die eingehen in die Seligkeit eines metaphysischen Soprans. ....

 

Ilse  Linden/  Der letzte Brief Eine Sammlung letzter Briefe
Herausgegeben von Ilse Linden /Erschienen bei Oesterheld & Co Verlag
Berlin 1919

 

                           

 

 

 

GRIMM JAKOB

1785 - 1863

 

An ernst Wilhelm Fürstemann

Berlin 7 september 1863

Lieber Freund,

vorigen Monat war ich ein paar wochen auf dem Harz zu Suderoda, konnte es aber nicht so einrichten, dasz ich auf der rückreise Wernigrode berührt hätte, wo Ihnen lange schon ein besuch zugedacht war.

von mir selbst ist nichts zu melden, als dasz ich leidlich gesund bin und ruhig fortarbeite. das alter hat mir schwerhörigkeit zugeführt, die doch leicht zu ertragen ist, da ich nie eines umgangs mit vielen leuten bedürftig war und mich gern auf wenigen beschränke.

Sie haben mir von zeit zu zeit druckbogen zugehen lassen, aus denen ich sehe, dasz Sie mit den namensuntersuchungen noch vielseitigbeschäftig sind. es ist auch ein überreiches feld, dem sich erstaunliches abgewinnen läszt. ich schicke Ihnen hier meine einzeige  eines reinhartbuches,2) worin ich über Iamgrim und  Fraval einiges neue vortrage 3) ; Ihre vorliebe ist zwar auf die örtlichen namen gewandt, doch werden Sie auch den männernamen die alte theilnahme nicht entziehen. Es wäre jetzt an der zeit und geboten, von der zeit an, wo Ihr  namenbuch endigt wieder aufzunehmen und die eigennamen der mittleren zeit zu verzeichnen, in den urkunden steckt eine menge, zumal der lebendigsten bürger und bauernamen. aber Sie werden keine lust tragen zu neuen sammlungen, ein anderer müste sich dafür entscheiden.

Freundlich grüszend
Ihr ergebenster Jac. Grimm
 

__________
2)
Jonckbloet, " Etudes sur le roman de Renarl" Groningen 1863
3) Vgl. Kleinere Schriften 5, 460, 461.

 

 

Startseite

VERZEICHNIS
_______________________________
Briefe der Gebrüder Grimm Gesammelt von Hans  Gurtler Nach dessen Tode herausgegeben und erläutert von Albert Leitzmann / Verlag der Frommnanschen Buchhandlung ( Walter Biermann ) Jena 1923